Bürgergemeinde Seltisberg
Die Bürgergemeinde hat mit den Alterswohnungen im Dorf 2010 bereits einen ersten Schritt für eine bessere Lebensqualität unserer älteren Mitbewohner und Mitbewohnerinnen getan. In einem zweiten Schritt hat die Bürgergemeinde dank betreuten Alterswohnungen weiteren Einwohnern und Einwohnerinnen ab 2016 ermöglicht, in ihrer vertrauten Umgebung bleiben zu können.

Anstelle des ehemaligen "Dreschschopf" und einem alten Schafstall entstand ein Mehrfamilienhaus für "Betreutes Wohnen im Alter" mit 9 Wohnungen und einem Gemeinschaftsraum sowie einer unterirdischen Einstellhalle mit 10 Autoabstellplätzen. Die drei 2½-und sechs 3½-Zimmerwohnungen können über einen Lift erreicht werden. Zur Ansicht der Gebäudepläne klicken Sie auf
Wohnungsgrundrisse.
Unmittelbar neben dem Mehrfamilienhaus erstellte die Bürger-gemeinde eine unterirdische Erweiterung des Wärmeverbundes mit einer Holzschnitzelheizung.

Vermietet werden die Wohnungen an ältere Menschen ab 60 Jahren. Für die Betreuung ist eine Wohnbegleitung von  Spitex Regio Liestal angestellt. Als Ansprechperson für persönliche Anliegen, Beratung und Unterstützung bei gesundheitlichen Veränderungen, Hausbesuche und Förderung der Nachbarschaftshilfe ist sie einmal wöchentlich im Haus. Zudem unterstützt ein Hauswart den Liegen-schaftsunterhalt.
Die Wohnungen und Autoeinstellplätze befinden sich im Mehrfamilienhaus an der Bündtenstrasse 3 in Seltisberg.

Interessenten für eine Wohnung können sich mit einem
Formular auf die Warteliste setzen lassen. Diese Anmeldung ist ein Jahr gültig und muss vor Ablauf durch den Interessenten oder die Interessentin erneuert werden. Sobald eine Wohnung frei wird, werden die Interessenten kontaktiert.
Die Anmeldung ist bei der FILO AG zuhanden des Bürgerrats einzu-reichen.

Betreutes Wohnen in unserem Dorf